Die Spielanleitung

Jedes Jahr, das endet, öffnet die Tür zu einem neuen Jahr für die Dinge die kommen. Jedes Jahr bringt neue Geschenke und Schätze mit sich, Dinge, die du nicht in deinen Händen halten oder gewinnen kannst, bis du durch die eine Tür hinaus und zu der anderen hineingegangen bist.

Du kannst dir das kommende Jahr als ein komplexes, aber auch faszinierendes, Brettspiel vorstellen. Du beginnst das Spiel an einem bestimmten Punkt, und das Ziel ist es, bis ans Ende zu kommen. Wie in den meisten guten Spielen geht es nicht nur darum, von Feld 1 bis Feld 100 zu kommen – was zählt ist das Abenteuer, die Missgeschicke, aber auch die Preise, die du gewinnen kannst! Du musst dich im Spiel voran arbeiten, dich mit dem Guten und dem Schlechten das auftaucht, beschäftigen, und bis zum Ende durchhalten.

Es gibt kleine Geheimnisse und Tricks in diesem Spiel, die dir helfen können, das Beste für dich herauszuholen – in diesem Fall geistiger Reichtum und Wachstum. In diesem Neujahrs-Spiel, wenn du dich auf dem Brett vorwärtsbewegst, wirst du Gegenstände unterwegs gewinnen und aufheben können, um sie deinem „Reichtum“ hinzuzufügen, was dir wiederum Vorteile verschaffen wird und dir Möglichkeiten gibt, die Schwierigkeiten zu überwinden, die dir begegnen mögen.

Wenn du vielleicht in das neue Jahr hineingehst und noch nicht sicher bist, was es dir bringen wird und was du vielleicht brauchen wirst, um hindurch zu kommen, strebe danach, das Tempo zu wählen, das ich dir vorgebe. Es liegt so viel vor dir, aber der Weg kann sich dir nur eine Runde nach der anderen öffnen. Also musst du es so nehmen, wie es kommt, das Beste aus jedem Zug herausholen und daran denken, in meiner Nähe zu bleiben.