10 Wege zur Stärkung deines Selbstvertrauens

  1. Stelle eine Liste aller guten Dingen auf, die es gegenwärtig in deinem Leben gibt.

Und dankt Gott, dem Vater, zu jeder Zeit für alles im Namen unseres Herrn Jesus Christus. – Epheser 5,20

  1. Nimm dir etwas Zeit und erzähle Jesus, wie du dich fühlst und was du gerade durchmachst.

Ich liebe den Herrn, denn er hört, wenn ich rufe. – Psalm 116,1

  1. Hilf deinen Mitmenschen, schließe dich einer gemeinnützigen Gruppe an oder tu etwas zum Wohl deines Umfelds. Sich für andere zu engagieren kann dein eigenes Selbstvertrauen stärken.

Denkt immer an die Worte, die Jesus, der Herr, selbst gesagt hat: Auf dem Geben liegt ein größerer Segen als auf dem Nehmen. – Apostelgeschichte 20,35 NGÜ

  1. Hör dir ein peppiges, frohes Lied an, das deine Schritte beflügelt.

Herr, es macht Freude, dir zu danken, dich, den Höchsten, mit Liedern zu preisen. – Psalm 92,1 GNB

  1. Verbringe Zeit in der Natur und treibe regelmäßig Sport.

Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes in euch ist, der in euch lebt und euch von Gott geschenkt wurde? …Gott hat einen hohen Preis für euch bezahlt. – 1.Korinther 6,19-20

  1. Vereinbare Treffen mit Freunden (online und offline). Lachen fördert die Gesundheit von Herz, Geist, Körper und Seele.

Ein fröhliches Herz ist die beste Medizin. – Sprüche 17,22

  1. Verbringe Zeit mit deinen Kindern auf deren Niveau.

Und ihr Väter, seid nicht ungerecht gegen eure Kinder. Erzieht sie vielmehr mit Disziplin und zeigt ihnen den richtigen Weg, so wie es Christus entspricht. – Epheser 6,4 

  1. Sorge dafür, stets genügend Schlaf zu bekommen.

Ich legte mich nieder, um zu schlafen, und erwachte in Sicherheit, denn der Herr behütete mich. – Psalm 3,6

  1. Stelle eine Liste von schwierigen Ereignisse in deinem Leben auf, die du mit des Herrn Hilfe bereits bewältigt hast.

David sagte, „Der Herr, der mich aus den Klauen des Löwen und des Bären gerettet hat, wird mich auch vor diesem Philister retten!“  – 1.Samuel 17,37

  1. Lies Geschichten, wie Gott andere siegreich durch Schwierigkeiten gebracht hat. Das wird deinem Glauben Mut machen, dass Gott auch dir helfen wird.

Deine Zeugnisse sind mein ewiges Erbe; denn sie sind meines Herzens Wonne. – Psalm 119,111 LUT