Eine alte Frage und eine alte Antwort

Ich wage zu behaupten, dass der alttestamentliche Prophet Habakkuk heutzutage nicht sehr bekannt ist, aber er wusste sicher, was es bedeutet, auf Gott zu vertrauen, egal wie schlecht die Aussichten sind:

„Doch auch wenn die Feigenbäume noch keine Blüten tragen und die Weinstöcke noch keine Trauben, obwohl die Olivenernte spärlich ausfällt und auf unseren Kornfeldern kein Getreide wächst, ja selbst wenn die Schafhürden und Viehställe leer stehen, will ich mich trotzdem über meinen Herrn freuen und will jubeln. Denn Gott ist mein Heil!“ 1

Ich war neugierig, was in Habakkuks Leben und zu seinen Zeiten geschehen sein könnte, um ihn zu inspirieren, ein so schönes Glaubensbekenntnis zu Papier zu bringen. Also las ich das ganze Buch. Es ist ein kurzes Buch, nur drei Kapitel lang, und es stellt sich heraus, dass diese Passage ganz am Ende steht, als Abschluss des Dialogs zwischen Habakkuk und Gott.

Das Buch bietet sehr wenig Details über Habakkuks persönliches Leben, aber es ist offensichtlich, dass er in einer schwierigen Zeit in der Geschichte des Volkes Gottes lebte, und er beginnt damit, Gottes Weisheit offen in Frage zu stellen.

Habakkuk sagt Gott, dass er nichts Anderes um sich herum sieht als Ungerechtigkeit und Gewalt und Zerstörung durch eindringende Armeen, und er stellt die gleiche Frage, die Gott oft von uns allen gestellt wird – gewöhnlich, mit viel weniger Rechtfertigung als er es tat: Warum bringt Gott die Dinge nicht in Ordnung und warum lässt Er zu, dass das Böse scheinbar triumphiert? Gottes geduldige Antworten bringen Habakkuk schließlich wieder in eine Position des Vertrauens in Gott und Seine Verheißungen, die es ihm ermöglicht, alles in die Hände seines liebenden Vaters zu legen.

Die gleiche zeitlose Lektion ist das Thema dieser Activated-Ausgabe. Wir können uns entscheiden, uns an Gott und an unserer Erlösung zu erfreuen, auch inmitten der schwierigsten Erfahrungen des Lebens, „denn Gott hat gesagt: ‚Ich werde dich nie verlassen und dich nicht im Stich lassen.‘“2 Wir können auf Seine zeitlosen Versprechen vertrauen, uns durch jeden einzelnen der Stürme des Lebens zu bringen.

  1. Habakkuk 3,17-18
  2. Hebräer 13,5

Ronan Keane

Ronan Keane ist Chefredakteur des Magazins Activated.