Schlagwort-Archive: Lesenswerter Artikel

  • Wahrnehmungen

    Wenn die Arbeit überhandnimmt und die Abgabetermine sich häufen, schleicht sich schnell ein Gefühl der körperlichen und seelischen Erschöpfung ein. In solchen Momenten nehme ich mir eine bewusste Auszeit, um Geist und Herz zur Ruhe zu bringen. Oft gehe ich einfach auf den Balkon oder setze mich neben die großen Glastüren und gönne meinen müden […]

  • Vergeltungsverzicht

    Jesus eröffnete seine Bergpredigt mit den Seligpreisungen.1 Diese versprechen Segnungen für die Traurigen, die Freundlichen, die nach Gerechtigkeit Hungernden, die Barmherzigen, die reinen Herzens, die Friedliebenden und Verfolgten. Er zählt einige Eigenschaften auf, die ein Kind Gottes auszeichnen. Danach widmete Er sich einem anderen Thema: „Ihr habt gehört, dass es im Gesetz von Mose heißt: […]

  • Höhen und Tiefen

    Vor kurzem beschäftigte ich mich mit dem Thema Falsche Entscheidungen, nachdem ich selbst ein paar getroffen hatte, und fühlte mich etwas entmutigt. Die meisten von uns freuen sich, wenn sie sehen, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben. Aber es ist schwerer, etwas Gutes zu sehen, das uns aus falschen Entscheidungen entsteht, von denen wir allerdings […]

  • Die Weihnachtsvorgeschichte

    Das Johannesevangelium erzählt uns nicht die Geschichte von Jesu Geburt, sondern deren Vorgeschichte – von dem, was den Geburtserzählungen vorhergeht. Dieses Evangelium nimmt uns zurück zum Anfang, bevor unsere Welt existierte, und berichtet uns etwas über unseren Erretter, etwas, das sich lange vor Seiner irdischen Geburt in Bethlehem vor zwei Jahrtausenden zugetragen hatte. Diesen Teil […]

  • Die Kunst der Fürsorge

    Mein Gebet: Mögen wir in der Hektik des Alltags und neben den unzähligen Dringlichkeiten und Prioritäten niemals vergessen, wie wichtig die Liebe ist – sowohl im Hinblick auf das große Ganze wie auch auf unsere täglichen Entscheidungen und Prioritäten. Manchmal vergessen wir, dass all unsere Bemühungen ohne die Liebe wertlos sind. „Wenn ich die Gabe […]

  • Nach außen schauen

    Das Leben kann so unwahrscheinlich ausgelastet sein und damit unser geistiges Leben behindern. Es kann schwer sein, Zeit zu finden, sich in ein Gespräch mit dem Herrn zu vertiefen, bei Ihm und in Seinem Wort zu sein. Als ob es da eine starke Schwerkraft gäbe, die uns an die Probleme des Alltags bindet und es […]

  • Kontrollierst du deine Probleme – oder kontrollieren sie dich?

    Die meisten von uns sind viel beschäftigt und oft hat unser Tag nicht genügend Stunden, um alles zu erledigen, was wir uns vorgenommen haben. Wir alle beanspruchen für uns, unser Leben fest im Griff zu haben, doch für mich ist es manchmal eine echte Herausforderung, meinen Tag richtig zu strukturieren. Meistens reicht die Zeit nicht […]

  • Das Gebetsprinzip

    „Einmal hatte Jesus Halt gemacht, um zu beten. Als er aufgehört hatte zu beten, kam einer seiner Jünger zu ihm und bat: ‚Herr, lehre uns beten‘.“1 Gebet war ein wesentlicher Bestandteil von Jesu Leben und Dienst, und das wird an vielen Stellen in den Evangelien wiedergegeben. Er lehrte Seine Jünger zu beten, sie beobachteten Ihn […]

  • Bitter oder besser

    Alle haben Zeiten in ihrer Vergangenheit, auf die sie als „rabenschwarze Nächte“ zurückschauen – Tragödien oder Probleme, weitestgehend außerhalb ihrer Kontrolle und oft die direkte Folge von Fehlentscheidungen oder kühlen Verhaltens anderer. Wie man auf solche Fehler reagiert kann entscheiden, ob man dadurch verbittert oder sich verbessert. Jene, denen es schwerfällt, Gutes in den durchgestandenen […]

  • Inmitten des Feuers

    Schadrach, Meschach, Abed-Nego und ihr Kumpel Daniel waren vier junge Männer, die in Vergessenheit geraten gewesen sein könnten, hätten sich da nicht die bemerkenswerten Geschehnisse in ihren Leben ereignet. Die Geschichte beginnt etwa 500 Jahre vor Christus mit diesen jungen Männern, die als Sklaven von Nebukadnezar, König des babylonischen Reichs, weit weg von ihrem Vaterland […]