Himmlische Investitionen

Ich bin jetzt in einem Alter, in dem man ernsthaft anfängt, sich Gedanken über die Zukunft zu machen. Neben den Themen Kinder, Karriere und Wohnen taucht auch immer öfter das Thema Altersvorsorge und Kapitalanlage auf. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten der Geldanlage, dass es schwerfällt, sich für eine zu entscheiden. Am Ende des Tages kann auch niemand garantieren, dass man die richtige Wahl getroffen hat. Einige der Anlagemöglichkeiten, mit denen ich mich beschäftigt habe, sind Immobilien, Lebensversicherungen, Banksparpläne und Aktien- und Investmentfonds, es gibt jedoch noch unzählige mehr.

Vor einiger Zeit traf ich eine Freundin, die als Missionarin das ganze Jahr über in Afrika, Europa oder Amerika unterwegs ist und mit den Menschen über Jesus spricht. Ich bewundere sie für ihren Einsatz und ihre Liebe für die Menschen und hatte mich deshalb schon vor längerer Zeit dazu entschlossen, ihre Missionsarbeit finanziell zu unterstützen. Als wir uns trafen, bedankte sie sich bei mir für die Unterstützung und das Opfer, das ich bringen würde. Dies brachte mich zum Nachdenken, denn für mich ist es überhaupt kein Opfer, ganz im Gegenteil, ich sehe es als Investition in meine Zukunft. Es ist meine ertragreichste Kapitalanlage.

Lebensversicherung. Gott hat uns versprochen, dass Er sich um uns kümmern wird, wenn wir großzügig sind. [1] Er hat auch versprochen, dass Er uns und unsere Werke segnen wird. [2] Wenn ich Gottes Arbeit unterstütze, zahle ich in Gottes Lebensversicherung ein und im Gegenzug breitet Er Seinen Schutzschirm über mich und meine Lieben aus – in den guten und den schlechten Zeiten. Ich finde es beruhigend zu wissen, dass Gott mein Netz und doppelter Boden ist.

Bausparvertrag. Jesus hat gesagt, dass Er geht, um eine Wohnung für uns zu bereiten.1 Ich zahle in Gottes Bausparvertrag ein, wenn ich mein Geld in Seine Arbeit investiere. Eines Tages wird Jesus mein Guthaben abheben und mir damit in seiner zukünftigen, herrlichen, himmlischen Stadt ein wunderschönes Haus bauen. Ich weiß, dass Er ein fantastischer Architekt sein wird.

Aktiendepot. Jesus hat gesagt, dass wir einen Schatz im Himmel haben werden.2 Wenn ich also meine Freundin bei ihrer missionarischen Arbeit unterstütze, kaufe ich himmlische Aktien von ihr und lege diese in mein himmlisches Aktiendepot. Je mehr Zeit und Arbeit meine Freundin in ihr himmlisches Unternehmen steckt, desto wertvoller werden auch meine Aktien. Wenn ich am Ende meines Lebens vor meinen Schöpfer trete, öffne ich mein Aktiendepot und lasse mir den Wert meiner himmlischen Aktien auszahlen. Ich bin mir sicher, das Warten lohnt sich.

  1. Korinther 9:6
  2. Mose 15:10
  1. Johannes 14:2
  2. Markus 10:21