Etwas Neues

Auf Wiedersehen 2017 und Hallo 2018! Ein weiteres Jahr liegt hinter uns und ein bis zum Rand mit neuen Möglichkeiten gefülltes, nagelneues Jahr liegt vor uns. Falls das letzte Jahr ein schweres war, freuen wir uns wahrscheinlich, es hinter uns gebracht zu haben, dennoch wird es viele geben, die auf das neue Jahr ohne Zutrauen, mit Zögern und sogar Sorge schauen.

Vielleicht sehen wir den Weg vor uns nicht ganz deutlich – oder wir wissen nicht, ob der Weg überhaupt irgendwo hinführt – doch im Vorwärtsgehen könnten wir wohl sehr gut erkennen, dass Gott schon vorausgegangen ist und den Weg vorbereitet hat. „Denkt nicht mehr daran, was war und grübelt nicht mehr über das Vergangene. Seht hin; ich mache etwas Neues; schon keimt es auf. Seht ihr es nicht? Ich bahne einen Weg durch die Wüste und lasse Flüsse in der Einöde entstehen.“1

Es ist unmöglich, die Straße des Lebens entlang zu fahren, ohne auf Schlaglöcher des Kummers, der Enttäuschungen und der Tragödien zu stoßen, und wenn das passiert, bleibt man leicht stecken. Gott hingegen erwartet von jedem, der von Ihm vorausgeplanten Zukunft entgegen zu gehen. Eine von Hoffnung erfüllte Zukunft,2 – um sie aber zu erreichen, bedarf es Mut, Schritte vorwärts und unsere Augen auf Jesus zu richten, von dem unser Glaube vom Anfang bis zum Ende abhängt.“3

Wir von Activated wünschen dir Gottes Segen und, dass das kommenden Jahr für dich das glücklichste und allerbeste wird!

  1. Jesaja 43,18-19
  2. Siehe Jeremia 29,11.
  3. Hebräer 12,2