Jahrgang 19.09 | September 2018

  • Die besten Dinge

    Vielleicht hast du das Zitat des amerikanischen, in vielen Zeitungen erschienenen Humoristen Art Buchwald gesehen1 „Die besten Dinge im Leben sind gegenstandslos“. Wenn ich mir einen neuen Apparat kaufe, den ich in der Werbung gesehen habe, oder, wenn ich ein Haushaltsgerät gegen das neueste Modell eintauschen möchte, dann kommt mir das Zitat so in den […]

  • Ein sicheres Fundament

    Kürzlich habe ich darüber nachgedacht, wie der Zusammenbruch des amerikanischen Aktienmarktes 1929 die Finanz- und Wirtschaftssysteme der Welt eines nach dem anderen zum Einstürzen brachte. Unternehmen, Branchen und Banken gingen bankrott. Viele verloren ihre Arbeit und Millionen waren arbeitslos, was zu weit verbreiteten Unruhen führte. Obwohl dies seither nicht in einem so weit verbreiteten Ausmaß […]

  • Fünf Schritte zur erfolgreichen Finanzplanung

    Ein Pastor sagte einmal: „Es ist nicht kompliziert, finanziell richtig zu leben; es mag schwierig sein, aber es ist nicht kompliziert“. Es ist schwierig, denn finanziell richtig zu umzugehen ist mehr als nur Finanzstrategien und Managementtechniken zu lernen; finanziell richtig zu leben hat auch geistige Komponenten. Es ist wichtig, einen Blick im Sinne Gottes auf […]

  • Schuldenabbau und Vermögensaufbau

    Die Lektüre der Blogs anderer Leute, die gegen Schulden kämpfen, hilft mir, meine Entschlossenheit bei der gezielten Schuldenreduzierung zu bewahren. Während ich Artikel durchstöbere, die sich darauf beziehen, wo wir auf unserem Weg aus der Verschuldung stehen, sortiere ich oft diejenigen aus, die mit Investitionen und Ersparnissen zu tun haben. Es gibt eine Übereinstimmung zwischen […]

  • Der Mentalitätswandel

    Eine kürzlich von Charles Schwab durchgeführte Studie hat gezeigt, dass in den Vereinigten Staaten 2,4 Millionen Dollar die Zahl ist, die einen Haushalt reich macht, und etwas mehr als eine Million Dollar ist nötig ist, um sich „wohl zu fühlen“. Bedauerlicherweise bedeutet das, nur etwa 10% der Bevölkerung in den Vereinigten Staaten fühlen sich „wohl“. […]

  • Alles nimmt Gestalt an

    „Alles geht in die Binsen!“ Mein Ausbruch kam einen Tag nach einem Besuch im Kurasini-Waisenhaus in Dar es Salaam, Tansania, wo unser Team von Freiwilligen mit dem Personal zusammenarbeitet, um den Lebensstandard der Kinder zu erhöhen. Wir hatten damit begonnen, die sanitären Einrichtungen in der Küche und in den Schlafsälen zu verbessern, und es wurden […]

  • Teste Gott

    Wenn du Gott um etwas gebeten hast, unternimm etwas. Handle nach deinem Glauben. Lass deinen Gebeten Taten folgen, indem du Schritte in Richtung deines Ziels machst. Als ich Pastorin einer Gemeinde in Wagoner in Oklahoma war, gab es ein Mädchen namens Etta, das sehr gerne auf die Universität gehen wollte, um sich auf den christlichen […]

  • Wertvolle Momente

    Es war ein typischer Montagmorgen, und mein Mann und ich waren geschäftlich in der Stadt für das humanitäre Hilfsprojekt, das wir in mehreren Balkanländern betreiben. Um 10 Uhr morgens wurde es schon ziemlich heiß. Der Nachmittag sollte noch heißer und unangenehmer werden, also versuchten wir, bis zum Mittag alles auf unserer To-Do-Liste zu erledigen. Als […]

  • Irdischer Besitz

    Ich war schon immer ein Hundefreund. Ich wuchs mit Hunden auf, und auch noch später im Leben, als meine Frau und ich als Missionare dienten, fühlten wir, dass ein Hund eine notwendige Ergänzung zu unserem Haushalt war. Also haben wir uns einen schönen braunen Welpen und ein Halsband besorgt. Nicht irgendein Halsband, sondern das Beste, […]

  • Unvergängliche Reichtümer

    Mein Wort enthält Hunderte von Versprechen, die du einfordern kannst. Wenn du diese Versprechen liest, sie dir zu eigen machst und einforderst, wirst du Antworten auf deine Gebete bekommen, die deinen Glauben stärken werden. Und wenn du nicht aufhörst, mein Wort zu lesen, aufzusaugen und in Anspruch zu nehmen, werde ich weiterhin antworten und inspirieren […]