Jahrgang 18.11 | November 2017

  • 01-Four-loves-2

    Vier Arten der Liebe

    In der modernen Sprache vermittelt das Wort „Liebe“ eine Auswahl von Gefühlen, wohingegen die klassischen Griechen weitaus genauer waren. Sie verwendeten vier Wörter, die alle mit „Liebe“ übersetzt wurden. Storgē kommt ungefähr unser Wort „Zuneigung“ gleich, besonders der Art Zuneigung innerhalb einer Familie. Es kann auch in einer Art von „vorliebnehmen“ verwendet werden – und […]

  • 02-Love-in-the-workplace

    Liebe am Arbeitsplatz

    Nein, hier rede ich nicht über Kaffee-Pausen-Romanzen, sondern darüber, ob es möglich ist, mit Liebe ein erfolgreiches Geschäft zu führen. Ein Artikel in der Harvard Business Reviews unterstellt, es sei möglich.1 Er nutzt den Computer als Analogie. Liebe sei das Betriebssystem (OS) und die anderen Geschäftsstrategien – Verkauf, Marketing, Versand usw. – die Apps. Die […]

  • 03-the-art-of-caring

    Die Kunst der Fürsorge

    Mein Gebet: Mögen wir in der Hektik des Alltags und neben den unzähligen Dringlichkeiten und Prioritäten niemals vergessen, wie wichtig die Liebe ist – sowohl im Hinblick auf das große Ganze wie auch auf unsere täglichen Entscheidungen und Prioritäten. Manchmal vergessen wir, dass all unsere Bemühungen ohne die Liebe wertlos sind. „Wenn ich die Gabe […]

  • 04-Opportunities-for-love

    Gelegenheiten für die Liebe

    Es gibt eine wichtige und leicht zu übersehende Form der Liebe, die sich in den kleinen Angelegenheiten manifestiert. Zum Beispiel, einer bedürftigen Person zu helfen und diese uns selbst vorzuziehen, Sympathie zu zeigen, wenn jemand Stress oder Sorge hat, Gebet anzubieten oder ein horchendes und mitfühlendes Ohr zu sein. Wenn wir uns entschließen, uns die […]

  • 05-God-s-touches

    Göttliche Berührungen

    Vor nicht allzulanger Zeit beabsichtigten einige unserer Freunde, in ein anderes Land zu ziehen, um neue Arbeitsmöglichkeiten zu finden und ihren Familien näher zu sein. Trotz unzähliger Schwierigkeiten im Laufe ihrer Vorbereitungen, worunter auch Komplikationen in letzter Minute am Flughafen fielen, wurde ihr Umzug mithilfe von Freunden und vereinten Gebeten ein voller Erfolg. Sie gelangten […]

  • 06-Loving-myself

    Sich selbst lieben

    Eine meiner liebgehaltenen Kindheitserinnerungen ist die, wie meine Schwester mir meine Lieblingsbibelgeschichte – Der gute Samariter1 – aus einer Kinderbibel vorliest. Nie habe ich seither vergessen, dass „mein Nachbar“ nicht nur die Person ist, die nebenan wohnt, sondern jeder, der mir begegnet. Doch brauchte es viele Jahre, bevor ich wirklich völlig verstehen konnte, was Jesus […]

  • 07-1-corinthians-13-life

    Ein Leben nach 1. Korinther 13

    Heute las ich 1. Korinther 13 und machte mir Gedanken darüber, welche Bedeutung der Vers für mein Leben hat. Ich machte mir einige Notizen dazu und hoffe, sie können auch dir als Inspiration dienen. Wenn ich in den Sprachen der Welt oder mit Engelszungen reden könnte, aber keine Liebe hätte, wäre mein Reden nur sinnloser […]

  • 08-An-enduring-romance

    Eine anhaltende Liebesaffäre

    Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, mit einem Ehepaar zusammen zu sein, das schon mehr als 35 gemeinsame Jahre auf dem Buckel hatte. Sie zu beobachten, wie sie miteinander umgehen, ließ meine eigenen Ansprüche an die Ehe steigen. Als wir uns draußen hinsetzten um eine Mahlzeit zusammen zu genießen, kam Jen zum Serviertisch, um einen Teller […]

  • 09-The-eccentric-couple

    Das ausgefallene Paar

    Das erste Mal traf ich Danica und Milic vor über 13 Jahren. Sie waren bereits liebevoll als „die Großeltern auf dem Berg“ bekannt, da das Dorf Suhodol, in dem sie leben, „trockener Hügel“ bedeutet. Um es zu erreichen, muss man auf einen steilen Hügel fahren, und in rauen Wintern war es nicht möglich, dort mit […]

  • 10-The-bond-of-kindness

    Das Band der Liebe

    Wenn ich an mein unvergessliches Freshman Semester im College denke, fällt mir ein fast 2 Meter großer schlaksiger Kerl mit langem schwarzem Haar ein. Steve war zwar ein Senior in meinem Fachbereich, doch begegneten wir uns zum ersten Mal bei einem Allgemeinbildungskurs. Er gewann meine Bewunderung, als er sich zu mir in die vordere Reihe […]

  • 11-Kings-and-queens

    Könige und Königinnen

    Vor einigen Jahren gab es ein berühmtes Lied darüber, alle Fehler in der Welt wieder gut zu machen. Ich kann mich nicht an all seine Worte erinnern, doch das Wesentliche war, „Wenn ich der König der Welt wäre, würde ich es anders machen!“ Es gäbe keine Kriege, kein Leid oder irgendetwas anderes Böses, das unseren […]

  • 12-God-is-love

    Gott ist Liebe

    Während einer recht anstrengenden Woche nahm ich mir die Zeit, um über Gottes Liebe für mich und meine Liebe für Ihn nachzudenken. Während Gottes Liebe uneingeschränkt und immerwährend ist, scheint meine Liebe für Ihn manchmal von der Situation und meiner emotionalen Verfassung abhängig zu sein. Gottes Liebe ist so viel stärker als meine menschliche Liebe. […]