2014

  • Das Geheimnis des Feigenbaums

    Feigen sind Früchte, die schon in der Bibel erwähnt werden und heute noch genauso bekannt sind wie damals. Entweder gibt es sie als fruchtige, saftige, frische Feigen oder in der süßen, klebrigen, getrockneten Variante. Feigenbäume, in der biblischen Landschaft ein normaler Anblick, symbolisierten oftmals Sicherheit und Wohlstand.1 Zu der Zeit, als Jesus die kleine Stadt […]

  • Liebe, durch und durch

    Das Leben kann hart sein, und es ist nicht immer einfach, zu verstehen, warum sich manches auf eine bestimmte Art und Weise zuträgt. Wenn alles schief zu gehen scheint, ist es nur natürlich, meine Liebe infrage zu stellen. Aber genau in solchen Zeiten möchte ich dir näher sein als je zuvor. Meine Liebe wird immer […]

  • Helden begegnen

    Für Heldengeschichten schwärme ich ganz besonders, und ich glaube, ich bin nicht der Einzige. Seitdem ein unbekannter mesopotamischer Poet das Gilgamesch Epos verfasste oder Homer die Heldentaten des Achilles im Trojanischen Krieg und die Irrfahrt des Odysseus auf dessen Heimreise besang, lässt sich die Menschheit von den Abenteuern, dem Mut und der Weisheit der großen […]

  • Drei Tassen Tee

    Gleich nach unserem Schulabschluss beschlossen zwei Freunde und ich, das westliche Mittelmeer zu bereisen. Wir schrieben das Jahr 1969. Die Straßen Europas waren voll mit jungen Leuten auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Wir fuhren mit dem Zug nach Neapel im Süden Italiens und von dort mit der Nachtfähre nach Tunis. Danach reisten […]

  • Meine ungeschminkten Helden

    Etwas wohl nur der Bibel Eigenes ist, wie weit die „Glaubenshelden“ – selbstverständlich mit Ausnahme von Jesus – davon entfernt sind, perfekte Menschen zu sein. Wie man so sagt, werden sie „ungeschminkt“ portraitiert. Ich liebe die Geschichte, und wenn man viel Frühgeschichte und Literatur liest, gewöhnt man sich an vergötterte Helden. Falls sie irgendwelche Fehler […]

  • Die Lawine

    Viktor war ein Carabiniero bzw. Polizist, der in einem abgelegenen chilenischen Zollamt, bekannt als Los Libertadores, hoch in den Anden an der Grenze zu Argentinien stationiert war. Da Viktor speziell für die Bergrettung ausgebildet worden war, teilte man ihn für gewöhnlich gefährlichen Gebieten wie diesem zu. Er liebte die Berge, vermisste aber seine Familie. Es […]

  • Wahre Größe

    Du magst dir vielleicht nicht groß vorkommen oder so,als hättest du selbst Charaktereigenschaften eines Helden in dir; selbst der Apostel Paulus klagte: „Immer wieder nehme ich mir das Gute vor, aber es gelingt mir nicht, es zu verwirklichen.“1 Doch Gott kann mehr aus uns machen, als wir sind, wenn wir die Hilfe Seines Sohnes, Jesus, […]

  • Das Salz der Erde

    „Ihr seid das Salz der Erde.“ – Matthäus 5:13 Als Christen streben wir unter anderem danach, Vermittler für Veränderungen im Leben anderer und im weitesten Sinn in der Gesellschaft zu sein. Das kann bedeuten, Staub aufzuwirbeln oder gegen den Strom zu schwimmen. Nicht alles, was Christen tun und gut heißen, steht im Einklang mit dem […]

  • Der Sieger

    Ich beobachtete einige kleine Kinder beim Fußballspielen. Zwar nur fünf oder sechs Jahre alt, spielten sie eine richtig ernsthafte Partie. Zwei komplette Teams in passenden Trikots, mit eigenen Trainern und einer kleinen Gruppe Eltern, die das Spiel gespannt vom Spielfeldrand aus verfolgten. Die Mannschaften schienen ebenbürtig zusammengestellt worden zu sein. Als weitläufiger Bekannter einer der […]

  • Tribut an einen Schmetterling

    Andja wurde im Jahr 1962 in der früheren jugoslawischen Republik von Bosnien-Herzegowina geboren. Als der Krieg in den 1990er Jahren ausbrach, floh Andjas Familie nach Vojnic, einer kleinen Stadt in Kroatien. Ihr Ehemann, von den Gräueltaten der ethnischen Säuberung geistig schwer gezeichnete, musste dauerhaft in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Sie selbst stand plötzlich vor der […]

  • Mut unter Beschuss

    Man kann sagen, es gibt viele Arten von Heldentum. Als Erstes die im Alltag vollbrachten heldenhaften Taten unbesungener Helden, sie retten einem den Tag auf eine Art und Weise, über die wir selten etwas hören. Zweitens, die berühmten Helden, die wir bewundern – Pioniere in der Medizin, Verteidiger des Friedens und der Gerechtigkeit, Retter der […]

  • Meine besondere Schöpfung

    Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich dich erschuf. Mit großer Sorgfalt und besonderer Aufmerksamkeit suchte ich handverlesen jedes Talent, jede Gabe, jeden Charakterzug, jede Faser deines Wesens heraus, bis die Kombinationen und Proportionen genau passten, und jedes einzelne genau darauf abgestimmt war, um meinen Zweck zu erfüllen. Ebenso erinnere ich mich an den […]